Spas und Behandlungen in Thailand: Die königliche Stadt Hua Hin hat ein neues Wellness-Spa

Es gibt nichts Schöneres, als sich eine Stunde lang verwöhnen zu lassen und die Aufmerksamkeit einer Masseurin zu genießen, die therapeutische Öle aufträgt, um aufgestauten Stress und Belastungen des Lebens zu lösen. Medical Spas mit ihrer Kombination aus Entspannung und aromatischen Behandlungen für Geist und Seele sind in Thailand der letzte Schrei.

Zu den besten gehört das S Medical Spa in der Wireless Road in Bangkok. Jetzt hat diese berühmte Einrichtung eine Schwester in Thailands Königsstadt Hua Hin – das Sea Wellness Spa. Das Sea Wellness Spa bietet eine Reihe von Behandlungen an, von der Kolon-Entgiftung bis zur Thai-Massage, Aromatherapie und schwedischen Massage.

Bei der Dickdarm-Entgiftung zum Beispiel werden alle Abfallprodukte aus dem Dickdarm ausgeschieden. Dies ist offensichtlich wichtig, denn je länger die Abfälle im Darm verbleiben, desto mehr Schaden können sie anrichten, wie z. B. eine Reizung der Darmschleimhaut und die Aufnahme von Giftstoffen aus den verbleibenden Abfällen. In der Tat sehr unangenehm

Das Sea Wellness Spa verwendet eine Elektrolytflüssigkeit, die der Zusammensetzung der körpereigenen Flüssigkeit ähnlich ist und Mineralien, Elektrolyte und andere für die Gesundheit wichtige Elemente enthält. Die Flüssigkeit wird auch auf Körpertemperatur erwärmt. Es scheint, dass die Kolon-Entgiftung bei asiatischen, insbesondere japanischen Kunden beliebt ist, während offenbar nur wenige Weiße die Prozedur versuchen. Und mit fast 5000 Baht (140 US-Dollar) ist die Therapie nicht gerade billig.

Es ist sehr beruhigend zu wissen, dass während der Geschäftszeiten eine examinierte Krankenschwester im Dienst ist.

Eine populärere konventionelle Behandlung ist die Aromatherapie der blauen Welle, bei der nur die Handfläche und die Daumen verwendet werden, um verspannte Muskeln und Druckpunkte zu entspannen und zu lockern. Die Aromatherapie-Behandlung beginnt mit einem beruhigenden, schäumenden, antibakteriellen Fußbad. Danach kann man zwischen sanftem, mittlerem oder starkem Druck und einer Auswahl an Ölen wählen. Der Therapeut erklärt Ihnen die Vorteile der Öle, bevor Sie sich entscheiden.

Pfefferminzöl ist beliebt. Traditionell wird es zur Beruhigung der Muskeln verwendet. Unabhängig von der Wahl des Öls kostet eine Blue Wave-Massage 650 Baht (20 US-Dollar) für eine Stunde absolutes Verwöhnen.

Das Sea Spa ist geräumig, und alle Räume vermitteln ein Gefühl der Ruhe und Geborgenheit. Die Behandlungsräume wurden so gestaltet, dass sie wie ein ägäisches Inseldorf aussehen, und tatsächlich erinnert die Struktur der weiß getünchten, grob behauenen Wände an die Dörfer auf Mykonos, Cos und Milos. Jeder Behandlungsraum hat ein großes Fenster, das den Blick auf eine üppige architektonische Vegetation freigibt, und ein seichter Strom von klarem Wasser plätschert am Fenster vorbei und hat eine sehr angenehme Wirkung.

Das Sea Spa bietet jedoch mehr als nur eine Entgiftung des Dickdarms und eine traditionelle schwedische Massage; es werden auch Gesichtsbehandlungen und zwei Arten traditioneller königlicher Thai-Kräutermassagen angeboten: Chaley Sak und Largh Sam Nak zu je 2.500 Baht (75 US$).

Spa-Behandlungen heilen zwar keine körperlichen Beschwerden, aber die Therapien fördern die geistige Entspannung und sorgen für ein angenehmes Gefühl des emotionalen Wohlbefindens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.