Chiang Mai für Kinder und Teenager: Freizeitaktivitäten in der nördlichen Hauptstadt Thailands

Chiang Mai ist die nördliche Hauptstadt von Thailand. Sie ist an drei Seiten hufeisenförmig von üppigen Bergen umgeben. Es ist eine uralte Stadt von großer Schönheit, aber sie hat auch einen modernen Reiz für Familien mit kleinen Kindern und energiegeladenen Teenagern.

Diese Stadt bietet eine Fülle von Freizeitaktivitäten, und Jugendliche und Kinder sind immer von einem Zoobesuch begeistert, und der Zoo in Chiang Mai wird sie sicher begeistern. Dieser Zoo liegt am Fuße des Berges Doi Suthep und beherbergt mehr als 6000 Tiere und über 4000 Vogelarten. Er erstreckt sich über ein sehr großes Gebiet, so dass die Anmietung eines Autos oder Jeeps empfohlen wird. Um Ruhe und Frieden zu gewährleisten, sind Motorräder im Zoo nicht erlaubt. Es gibt viele Picknickplätze und einen Zoo für Kinder mit einem Abenteuerspielplatz. Der Dämmerungszoo ist eine der vielen Attraktionen dieses herrlichen Zoos. Hier können die Tiere in ihrem nächtlichen Verhalten beobachtet werden. Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten des Zoos erhalten Sie unter admin@chiangmaizoo.com

In und um Chiang Mai gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Elefanten im Elephant Training Center, Affen in der Affenschule, Insekten in der Insektenwelt und Schmetterlinge in der Orchideen- und Schmetterlingsfarm zu beobachten. Mit einem gut geplanten Reiseplan kann man viele dieser Sehenswürdigkeiten an einem Tag besichtigen. Aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, Chiang Mai zu erleben.

Die Schönheit von Chiang Mai kann mit einem Sky Adventure genossen werden. Es ist sicherlich eine neue, aufregende Art und Weise, diese Urlaubsschnappschüsse festzuhalten. Eine leichte Videokamera ist ideal, um die herrliche Aussicht auf die Stadt unter Ihnen festzuhalten. Eine Reservierung für dieses Abenteuer wird empfohlen. Diese Aktivität ist nichts für schwache Nerven.

Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, für den ist ein Besuch im Elefantentrainingszentrum ideal. Es gibt keine bessere Möglichkeit, die Umgebung zu überblicken, als aus den luftigen Höhen eines sanften Dickhäuters. Elefanten sind seit jeher ein wichtiger Teil der thailändischen Kultur, und hier werden sie sehr geliebt und hoch geachtet. In der Elefantenschule kann man von den Elefanten gemalte Meisterwerke erwerben, die das Urlaubserlebnis abrunden. Ein erwachsener männlicher Elefant kann bis zu 4500 Kilogramm wiegen, aber sein Herz schlägt nur 28 Mal pro Minute.

Die Affenschule, die einen Besuch wert ist, liegt etwa 20 km nördlich der Stadt. Hier ist es möglich, mit den Affen zu interagieren und eine Show zu besuchen. Die Show dauert etwa 45 Minuten, so dass man etwas Zeit zum Entspannen hat, bevor man zur Chiang Mai Speedway zurückkehrt. Hier können Go-Karts für nur 200 Baht gemietet werden, und wenn Geschwindigkeit das tägliche Bedürfnis nach Vergnügen ist, dann suchen Sie nicht weiter. Der ganze Nervenkitzel wird hier geboten, mit Gokarts für Anfänger bis hin zu ernsthaften Rennfahrern.

Bei so vielen Aktivitäten, die in Chiang Mai für den aktiven Teenager angeboten werden, darf man das Einkaufen nicht vergessen, und auch hier bietet die Stadt eine Fülle von Einkaufsmöglichkeiten mit Designerläden und Boutiquen in der ganzen Stadt. Ein Besuch des Nachtbasars macht den Einkaufsbummel jedoch erst komplett. Hier ist das Angebot an Waren überwältigend und die Preise sind verblüffend.

In Chiang Mai gibt es so viel zu sehen, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll, aber das Drei-Königs-Denkmal in der Altstadt wäre ein guter Anfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.